Insekten Kochkurse

Insekten sind bekannt als reichhaltige Eiweißquellen und gehören seit jeher in vielen Ländern der Erde auf den Speiseplan. Richtig zubereitet können Grashüpfer und Co. auch ein Genuss für aufgeschlossene, westlichec Gaumen sein. Ein Insekten Kochkurs erschließt die Geheimnisse der schmackhaften Insektenzubereitung – also ran an den Herd!

Termiten und Co. im Kochtopf

Bei einem Insekten Kochkurs wird der Gruselfakotr gleich mit vergeben. Aber auch wenn die Vorstellung Insekten zu essen erst einmal abschreckend wirkt und wir an Ungeziefer und lästige Untermieter denken, steckt doch eine ganze Menge Küchen-Potenzial in den kleinen Krabbeltierchen. Aber welche Insekten sind überhaupt essbar? Wo kommen welche Tiere vor? Und wie bereitet man sie schmackhaft zu? Diese und viele weitere Fragen werden in einer kleinen Insektenkunde beantwortet. Die Profis wissen was gut ist: Insektenn sind leicht zu fangen und kommen überall auf der Welt vor, außerdem ist es sehr einfach die kleinen Tierchen zu züchten, sodass der Schritt in den Kochtopf nur noch ein kleiner ist. Gegrillte Termiten oder frittierte Zikaden: In weiten Teilen Asiens und Afrikas gehören diese Leckereien zu den Hauptnahrungsmitteln oder sind als Delikatesse beliebt. Bei dem Insekten Kochkurs werden verschiedene Köstlichkeiten mit Insekten als Protagonisten unter professioneller Anleitung zubereitet. Anschließend bietet sich genügend Gelgenheit die Leckereien in netter Runde zu verzehren – Geschmacksexplosionen inklusive. Ein reger Austausch ist da vorprogrammiert!

Für Abenteuerer und Exotik-Fans

Die gekochten Rezepte beim Insekten Kochkrs sind natürlich to go. So können die Teilnehmer das ein oder andere Gericht auch zu Hause mal nachkochen und Familie und Freunde mit den vielbeinigen Leckerbissen überraschen. Wenn der erste Ekel einmal überwunden ist, fällt es nicht schwer sich auf die unerwarteten Geschmacksnoten zu konzentrieren und einfach nur zu genießen. Einfach ausprobieren! Ein Insekten Kochkurs eignet sich für alle, die in Sachen Essen aufgechlossen sind und gerne Neues und Exotisches ausprobieren. Also genau das richtige für Abenteuerer, die am heimischen Herd ihre Expeditionen in die Fremde beginnen wollen. Ein Insekten Kochkurs ist auch ein extravagantes Geschenk für liebe Freunde, die einer abenteuerlichen Küche gegenüber nichts einzuwenden haben oder denen ein bisschen Exotik im Alltag mal gut tut. Auf jeden Fall lernt man bei einem Kochkurs, insbesondere bei so einem speziellen, viele nette Leute kennen und kann seine eingefahrenen Küchengewohnheiten durch das ein oder andere neue ergänzen.